Kaum zu glauben… O.O

Posted on

Irgendwie realisiere ich immer noch nicht, dass ich schon über ein Jahr streame. Die Zeit vergeht so schnell und ich habe gerade Mal ein Drittel von dem geschafft, was ich mir vorgenommen habe.
Wieso kann die Zeit nicht in langweiligen Vorlesungen so schnell vergehen?

Aber echt, mir kommt  es so vor, als hätte ich erst gestern den ersten Stream mit Uncharted 4 gestartet. Zuerst ohne Kamera und nur mit einem Headset und später mit Facecam. Einfach mal eingeschaltet und mit ganz viel Lampenfieber – was ich sogar heute immer noch vor jedem Stream habe.
Das liegt auch daran, dass ich nie weiß, wie sich der Stream entwickelt.
Es gab mittlerweile Streams, von denen ich behaupten kann, diese waren einfach super, und andere, von denen ich denke, lief nicht so gut.
Doch das ist das Schöne bei einem Stream, ich weiß nie, wie es ausgehen wird, bis der Stream vorbei ist.

Allerdings habe ich nun vor, endlich Mal mir mehr Zeit für das Design zu nehmen – auch wenn der Alltag mich so sehr gefangen nimmt. Es kann also dazu kommen, dass die Samstagstreams etwas weniger werden. Aber keine Angst, der Mittwoch Strömchen bleibt. Die Anno Streams mag ich einfach, weil ich da so schön mit euch quatschen und entspannen kann.

In dem Sinne
Eure Jess (*^-‘) 乃